Corporate Image, das Resultat einer CI nach außen

Corporate Image ist das Vorstellungsbild, das sich die Kunden, Lieferanten, Kooperationspartner, Vertreter der Medien, die Gesellschaft (extern) und Mitarbeiter (intern) von der Einrichtung gemacht haben. Es ist das Spiegelbild der Corporate Identity nach außen.

Unter dem Image eines Unternehmens verstehen wir die Art und Weise, in der es von der √Ėffentlichkeit wahrgenommen und bewertet wird.
Die Identit√§t hingegen dr√ľckt sich in der vom Unternehmen gew√§hlten Art und Weise aus, diese Wahrnehmung zu formen und zu beeinflussen.
Ein Image kann positiv, negativ, zutreffend, unscharf oder zu eingeschränkt sein.
Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zur Beschreibung von Images.
Realität jedoch ist, dass in den Köpfen unterschiedlichster Marktteilnehmer und gesellschaftlicher Gruppen ein Image oder eine Meinung von Unternehmen und deren Produkten oder Dienstleistungen existiert, gewollt oder ungewollt.
Das Unternehmensimage spiegelt somit nicht zwingenderweise die Vorstellungswelt des Managements wieder, sondern ist vielmehr der Ausdruck dessen, was Kunden, Wettbewerber, Meinungsbildner oder √Ėffentlichkeit f√ľr wirklich halten oder halten m√∂chten.

Um diese unterschiedlichen Wahrnehmungen und individuellen Bewertungen nicht dem Zufall oder - noch schlimmer - dem Wettbewerb zu √ľberlassen, sind Unternehmen aufgefordert, ihr Image selbst aktiv zu gestalten.

Kontaktieren Sie uns f√ľr ein unverbindliches Gespr√§ch, wir zeigen Ihnen Ihre M√∂glichkeiten.

Untermenü

In KŁrze finden Sie hier auch ein RSS-Feed.